Mottoquartale an der Gesamtschule Körnerplatz


Die Mottoquartale an der Gesamtschule Körnerplatz sollen das Schulleben und die Umsetzung des Schulprogramms und der Leitideen der Schule unterstützen.
Alle Beteiligten versuchen, eine möglichst angenehme Atmosphäre für SchülerInnen, Eltern, LehrerInnen und Angestellte zu schaffen. 

Um dies im Laufe der ersten drei Schuljahre an der Gesamtschule Körnerplatz selbst reflektieren zu können, bekommen die SchülerInnen hier die Möglichkeit im Klassenverband und darüber hinaus in der SchülerInnenvertretung sich zu bestimmten Themen selbst zu überprüfen. Dies geschieht zunächst im Klassenverband im Klassenrat. Die Ergebnisse und Beobachtungen werden anschließend durch die Klassensprecher in die SV getragen und dort besprochen. 
Am Ende dieses Prozesses steht die Prämierung einzelner Klassen, die sich in besonderer Weise in einem bestimmten Themenfeld hervorgetan haben.

Hierzu zählen für die Jahrgangsstufen 5 & 6 die Führung eines guten Logbuchs, beispielsweise zur Kommunikation mit den Eltern, die Einrichtung eines schönen Klassenraumes (in den letzten Jahren das wohl beliebteste Mottoquartal) für eine gute Lernatmosphäre, ein freundliches und respektvolles Miteinander, sowie die fleißigste Klasse im Bereich unseres Projektes lesende Schule.

Im Jahrgang 7 werden im 1. Halbjahr SchülerInnen(gruppen) für ein besonderes Verhalten innerhalb oder außerhalb der Schule geehrt. Hier werden einzelne SchülerInnen oder ganze Gruppen ausgezeichnet, die sich innerhalb der Schulgemeinschaft besonders für die Schule engagiert haben. Zum Ende des Schuljahres legt die SV ihren Fokus auf die Präsentationen des Projekttages. Aus vielen kreativen und ausgefallenen Projekten wird die Arbeit eines ganzen Schuljahres geehrt.

Die SchülerInnen sind immer mit vollem Elan bei der Sache und die Spannung steigt vor der Siegerehrung, bei der es in den vergangenen Jahren viele tolle und knappe Ergebnisse zu vermelden darf.

Welche Klasse darf wohl im kommenden Quartal den Wanderpokal in ihr Klassenzimmer stellen?


Hier erhaltet ihr eine Übersicht, welche Mottoquartale in welchen Jahrgängen geplant sind: