Bahtalo ist ein Langzeitprojekt an unserer Schule. In der Sprache der Roma bedeutet es „Hoffnung und Freude“. Bahtalo ist ein 2013 entstandenes Kooperationsprojekt des Runden Tisches Duisburg, des Integrationszentrums DU, der Ev. Kirchengemeinden Rheinhausen, des KOM’MA Theaters, art@work sowie dem Jungen Ensemble Ruhr.

Die Intention ist, einheimischen und zugewanderten Kindern im Alter von 6-15 Jahren Hoffnung und Freude zu bieten. Kunst, Kultur, Musik, Spiel und Bewegung sollen die Sprachbarrieren überwinden und Annäherung ermöglichen. Viele Aktionen finden unter sachkundiger Begleitung professioneller Künstler statt.

Unsere Schule nimmt am Bahtalo Projekt teil, damit die Schüler neue Erfahrungen machen und einander besser kennenlernen.

Im Juli 2017 ist im Rahmen des Projekts das Musical „Rettet Tumultanus!“ auf die Bühne des Kom’ma Theaters gebracht worden, mehr dazu lesen Sie hier.

Im Juni 2018 folgte dann „Die Reise nach Rüya“ als zweite erfolgreiche Produktion der Kinder- und Jugendbühne Bahtalo. Einen Artikel hierzu lesen sie hier, darüber hinaus erhalten Sie weitere Informationen im Projektabschlussbericht.


In den folgenden Beiträgen erfahren Sie mehr über die Aufführungen der vergangenen Jahre:


Schuljahr 2016/2017: „Rettet Tumultanus“

Schuljahr 2017/2018: „Amos träumt“

Schuljahr 2018/2019: „Abenteuer Polaris“

Schuljahr 2019/2020: „Terra“

Neben den jährlichen Aufführungen haben SchülerInnen unserer Schule mit Bahtalo auch noch andere Projekte auf die Beine gestellt (und Preise gewonnen), die wir Ihnen im Folgenden vorstellen wollen.

Bahtalo erfolgreich beim PENNY-Förderkorb

Die Kinder- und Jugendbühne Bahtalo hat beim PENNY-Förderkorb im Bezirk Duisburg-Rheinhausenden 1. Platz in Höhe von 3000 € geholt und ist von der Jury als einer von 8 Vereinen für den PENNY- Förderkorb Bundespreis nominiert worden. Dort hat es Bahtalo auf den 2. Platz geschafft und damit weitere 6000 € für die Weiterarbeit gewonnen! Mehr über den Förderkorb Bundespreis können Sie in der Presseinformation lesen.

Unsere Stadt

Gemeinsam mit der Kinder- und Jugendbühne BAHTALO haben einige unserer SchülerInnen das Lied „Unsere Stadt“, das im Rahmen des Projektes Strand.Gut (siehe unten) entstanden ist, aufgenommen. Im Finale des ersten „Ich bin DU“-Wettbewerbs am 12.05.2016 hat der Song sogar einen Preis gewonnen. Viel Spaß beim Zuhören!

Strand.Gut – Lebenszeichen von Nah und Fern

Das Projekt Strand.Gut – Lebenszeichen von Nah und Fern ist eine Gemeinschaftsproduktion der Internationalen Kinder- und Jugendbühne Bahtalo, Schulen aus Duisburg und Nijmegen sowie verschiedener Künstlerinnen und Künstler.

Die Ausstellung ist am Sonntag, dem 06.03.2016, mit einer äußerst sehenswerten Eröffnungsfeier gestartet und lief sehr erfolgreich bis zum 20.03.2016.